Newsletter bestellen

In unserem Newsletter informieren wir Sie über aktuelle Veranstaltungen und Neuigkeiten aus dem Gartenträume-Verbund.

Gartenträume-Newsletter Dezember 2017

Die Wörlitzer Anlagen im Winter

Es gibt viel Schönes aus den Gartenträumen Sachsen-Anhalts zu berichten: vor allem, dass das Gartenträume-Netzwerk in diesem Herbst von 43 auf 50 Parks und Gärten gewachsen ist. Oder dass das diesjährige Parkseminar in Ballenstedt rund 135 Teilnehmer/innen und Mitwirkende aus ganz Deutschland angelockt hat. Oder dass es traumhafte Ergebnisse bei einer Besucherumfrage für die Parks in Sachsen-Anhalt gab.

Genießen Sie die Advents- und Weihnachtszeit – auch in den Gartenträume-Anlagen (Tipps dazu in diesem Newsletter) - und freuen Sie sich auf ein wunderschönes Gartenjahr 2018: In Sachsen-Anhalt erwarten Sie 50 Gartenträume-Parks inklusive der Landesgartenschau BURG 2018!

Gartenträume-Ausflüge im Advent

Auch in der kalten Jahreszeit ist in den Gartenträume-Anlagen einiges los. Von Weihnachtsmärkten und Konzerten bis hin zu Veranstaltungen am Nikolaustag kann man viel erleben. Wie wäre es zum Beispiel mit dem Adventsmarkt in den Wörlitzer Anlagen oder der Schlossweihnacht in Ostrau? Diese und viele andere Veranstaltungen eignen sich perfekt für einen Familienausflug und lassen sich wunderbar mit einem Spaziergang durch die historischen Parkanlagen verbinden.

Mehr Informationen »


Das Netzwerk Gartenträume wächst auf 50 Parks und Gärten

Das Netzwerk „Gartenträume“ wächst um neun Gärten und Parks auf insgesamt 50. Das ist das Ergebnis einer Evaluierung, die Wirtschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann am 10. Oktober 2017 im Kabinett vorgestellt hat.  

Mehr Informationen »


55 Gartenträumer zu Gast im Kloster Michaelstein

Am Dienstag, den 28. November 2017 trafen sich 55 Vertreter/innen aus sachsen-anhaltischen Parks zum Gartenträume-Workshop im Kloster Michaelstein in Blankenburg (Harz). Im Mittelpunkt des Treffens standen neun Parkanlagen, die im Oktober 2017 in die  Landesinitiative Gartenträume – Historische Parks in Sachsen-Anhalt aufgenommen wurden.

Mehr Informationen »


Rückblick Gartenträume-Parkseminar in Ballenstedt vom 6. bis 8. Oktober 2017

Vom 06. bis 08. Oktober 2017 fand im Schlosspark Ballenstedt und auf der benachbarten Roseburg das 15. „Gartenträume-Parkseminar“ statt. Praktische Gartendenkmalpflege stand im Mittelpunkt des Wochenendes. Gemeinsam wurde gepflanzt, gepflegt und gesägt.  

Mehr Informationen »


Hundisburg und Sangerhausen kooperieren

Eine Kooperationsvereinbarung zur gegenseitigen touristischen Bewerbung des barocken Schloss- und Gartenensembles Hundisburg und des Europa-Rosariums Sangerhausen wurde am 14. September 2017 im Schloss Hundisburg unterzeichnet.  

Mehr Informationen »


Umfrage: Gartenträume-Parks beliebt wie noch nie

Parks und Gärten werden bei Sachsen-Anhalt-Touristen immer beliebter. Das geht aus den kürzlich veröffentlichen Ergebnissen der Permanenten Gästebefragung 2016 (PEG) der Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt (IMG) hervor.  

Mehr Informationen »